Betriebliche Unterstützung von beruflich qualifizierten Beschäftigten bei berufsbegleitenden Bachelorprogrammen. Ergebnisse einer qualitativen Untersuchung

  • Sandra Wolf
  • Andrea Dellit
  • Eleonore Danz

Abstract

Hochschulen bieten vermehrt berufsbegleitende Bachelorangebote für beruflich Qualifizierte an. Da diese Zielgruppe in  der  Regel  berufstätig  ist,  kann  von  einem  Einfluss  der
wahrgenommenen  Unterstützung  durch  die  Arbeitgeberin bzw. den Arbeitgeber auf die Teilnahmeentscheidung ausgegangen werden. Die Unterstützungsbereitschaft setzt wiederum einen unternehmensseitig vorhandenen Bedarf an entsprechenden  Qualifikationen  voraus.  In  einer  qualitativen Untersuchung, die im Rahmen des BMBF-Projektes zur Einrichtung von berufsbegleitenden Bachelorstudiengängen für beruflich Qualifizierte und Berufstätige an der Hochschule Schmalkalden durchgeführt worden ist, wurde dieser Bedarf analysiert. Ferner wurden von kleinen und mittelständischen Unternehmen nachgefragte Themen, Anforderungen an berufsbegleitende  Studiengänge  sowie  Formen  der  Unterstützung ermittelt.
Veröffentlicht
2017-07-31